Wollpuppen wickeln – Basteln mit Kindern

Ich habe mir diesen Frühling ganz anders vorgestellt…Die Schulen und Kindergärten sind geschlossen, Veranstaltungen abgesagt, leere Supermärkte…

Hättet ihr jemals gedacht, dass sich unser Leben fast von heute auf morgen derartig verändern kann? Corona Virus hat uns alle gerade fest im Griff und bestimmt unseren Alltag.

Aufgrund von Kurzarbeit und der fehlenden Kinderbetreuung verbringen wir gerade sehr viel Zeit zu Hause und versuchen auch etwas Positives daran zu finden. Auch wenn die aktuelle Lage so schwer ist, freue ich mich tatsächlich auf mehr exklusive Zeit mit meiner Familie.

Ja, ich habe den Spieß umgedreht – Sorgen haben wir ja momentan genug! Wir bleiben zu Hause und Ich hoffe, ihr tut dies auch.  Nutzt die Zeit für all die Dinge die man sonst so vor sich her schiebt.

Falls ihr jetzt eure Kinder zu Hause betreut und euch die Decke auf dem Kopf fällt, zeige ich euch in Zusammenarbeit mit Milliblu’s einige einfache Nähprojekte, die ihr mit den Kindern zu Hause nachmachen könnt. Textilunterricht für Zuhause, so zu sagen. 🙂

Basteln mit Stoffresten für Kinder

Die Anleitung für dieses einfache Mobile aus Stoffresten findest du HIER

Wollpuppen wickeln

Für dieses Projekt brauchst du:

Wolle, Schere, Pappe

Basteln mit Wolle

Wickle die Wolle um ein Stück Karton oder Pappe. Je öfter du den Faden um den Karton wickelst, desto “dicker” wird später dein Püppchen.

Binde die Wolle oben, mit einem Wollfaden fest zusammen.

Bastelideen Wolle

Jetzt kannst du die gewickelten Fäden unten aufschneiden.

Wollpuppen Anleitung

Binde oben den Kopf ab und teile die Wolle seitlich für die Arme.

Wollpuppe basteln

Binde einen längeren Faden um die Arme und schneide die abstehenden Fäden etwas zurück.

Einfache Bastelideen für Kinder

Binde auch einen Faden um die Taille.

Wollpuppe Anleitung

Fertig ist das kleine Wollpüppchen!

Puppen aus Wolle selber machen

Möchtest du einen Jungen aus Wolle basteln? Teile den Rock in 2 Hälften!

Textilunterricht Ideen

Ich hoffe aufrichtig, dass ihr, eure Familien und Freunde vor den gesundheitlichen Folgen des Virus verschont und gesund bleibt. Habt es fein, ihr Lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü