Bloomers nähen

Bloomers Schnittmuster

Blommers Schnittmuster – Nähen für Babys mit Little Darling

Ich glaube…die kleinen, süßen Bloomers gab es schon immer!

Schaut euch die alten Familienfotos mal an! Hier rennt der kleine Papa durch den Garten, da grinst die Mama in die Linse vor 50 Jahren auf dem Strand von Swinemünde – beide selbstverständlich in Bloomers! Wohl gemerkt – gestrickt, nicht genäht. Ist das nicht witzig, dass wir heute nach den kleinen süßen Baby Höschen so verrückt sind?!

Bloomers Schnittmuster

Bloomers mit Rüschen, Knöpfchen, Paperbag Bund – das Baby von Welt kann sich zwischen mehreren Modellen entscheiden.

Bloomers Schnittmuster Little Darling

Und wisst ihr, was das Schönste ist? Diese zuckersüßen Minishorts können wir wunderbar selber nähen!

Nähen für Babys Höschen

Das Bloomers Schnittmuster findet ihr in der aktuellen Little Darling Ausgabe.

Es ist ein herrlich unkompliziertes Nähprojekt, auch prima für Anfänger geeignet. Ein Gute-Laune-Booster schlechthin!

Ich habe beim Bloomers nähen wie ein Honigkuchenpferdchen gestrahlt. Das Nähen für Babys macht einfach einen riesen Spaß! Das Höschen habe ich aus dem Little Darling Seersucker genäht. Ein ganz toller Stoff – genau richtig für die warmen Sommertage. Weitere, richtig tolle Kinderstoffe gibt es HIER zu entdecken!

Ich habe sofort tausend Ideen im Kopf, wie ich das Bloomers Schnittmuster noch verändern könnte:

  • Man könnte die Blommers mit einer tollen Rüsche am Bund nähen
  • Oder mit zwei, vorne nebeneinander liegenden Knopfreihen
  • Im Winter könnte man die Bloomers aus schönen, wärmenden Stoffen wie Cord zum Beispiel nähen! Einfach mit einer dicken Strumpfhose und Strickjäckchen kombinieren, fertig!

Was gibt es Schöneres und Süßeres, als einen hübsch verpackten Windelpopo? 🙂 Findet ihr die Bloomers auch so süß?

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ich stimme zu.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü